Adobe_After_Effects
Zur Kursanmeldung

Das Kursprogramm ist mit unseren Partnerorganisationen koordiniert und garantiert eine zeitnahe Teilnahmemöglichkeit. Ein Kursbesuch ist grundsätzlich nur für Personen möglich, die über eine zuweisende Stelle mit uns in Verbindung treten (RAV, Sozialdienst, IV).

Individuelle Kursgesuche für Stellensuchende, die nicht am Programm von FocusMedia teilnehmen, sind über die Personalberatenden von RAV/SD/IV möglich. Informationen zu freien Plätzen und Kosten auf Anfrage.

T: 043 544 26 00
hello@focusmedia.ch

After Effects …

Adobe After Effects ist der Industriestandard für Effekte und Animationen im Videobereich. Die Teilnehmenden bekommen einen Einblick in den Umfang und die Anwendungsgebiete der Software. Sie lernen wie das Programm aufgebaut ist und wie Projekte sinnvoll strukturiert werden. Danach steigen sie mit der Animation einer vektorbasierten Grafik in den Praxisteil ein, gefolgt vom Maskieren, Verfolgen und Ersetzen eines Bildteiles in einem Video sowie einer Kamerafahrt im 3D-Raum zum Abschluss des Kurses.

Die Anwendungsbereiche und Werkzeuge von After Effects kennenlernen. Ein Projekt strukturieren und aufbauen. Videomaterial mit Effekten und Masken versehen. Bildteile manipulieren. Vektorgrafik integrieren und animieren

/ Kursdaten
(2 Kurstage)
21. November 2022 bis 22. November 2022
21. November 2022
9:00 bis 17:00 Uhr
22. November 2022
9:00 bis 17.00
/ Kursleitung
Roman Weber

Roman Weber

Videocoach

Medienprofi mit über 20 Jahren Erfahrung in Konzeption/Produktion von Bewegtbild-Medien. Freiberuflich als VJ, Reporter, Cutter und Produzent unterwegs. In der eigenen GmbH SLOMO video’n’visions entstehen Konzepte, Filme und Medienexperimente. Bei FocusMedia coacht er die Talente von morgen.

vimeo.com/romanweber